Ab Herbst gibts die neuen GTA5 Konsolen-Versionen

GTA V ist gewiss momentan das heiß ersehnteste Blockbuster-Game unserer Zeit. Wenige andere Releases sorgen in dieser Form für so viel Begeisterung sowie Furore bei den Fans unterhaltsamer Games. So ist es nicht überraschend, dass das Milieu fast schon tag für tag mit aktuellen Behauptungen konfrontiert wird. Jüngst wurden zusätzliche Infos über Erscheinungstermin und Spielhandlung auf der Messe E3 erwartet. Fans u. Redakteure wurden leider enttäuscht, denn Rockstar gab keine neuen Hints zum besten. Verschiedenen News zufolge sind sowohl Oktober oder das Weihnachtsgeschäft des laufenden Jahres als auch das Frühjahr des kommenden Jahres möglich. Da es seitens des Produzenten seither aber keine offizielle Resonanz gibt, sind diese Gerüchte weiterhin reine Spekulation. Grand Theft Auto V für XBox One hat eine lange Vorgeschichte. Bei jeder Erscheinungen konnte Rockstar die XBox One-Zocker auf’s neue faszinieren und auch einen Meilenstein in der Welt virtueller Spiele setzen. Also ist es nicht erstaunlich, dass das Game schon in der fünften Ausgabe in die Regale kommt und Millionen Begeisterten auf der gesamten Welt hat. In GTA V für XBox One kann der Zocker in die Welt in und um Los Santos einsteigen, eine fiktive Metropole die der kalifornischen Weltstadt L.A. nachgestellt sein soll. Auch der Protagonist bleibt ebenfalls geheim. Begeisterte spekulieren währenddessen ob der Gamer in die Fußstapfen eines älteren Tommy Vercetti schlupfen oder sogar den aus einem älteren Teil stammenden L. Lopez steuern kann. Betrachtet man die Drehbücher der vergangenen Teile jedoch an, kann man mehr von einem komplett neuen Hauptdarsteller ausgehen, bekanntlich wurde dieser bisher jederzeit verändert. Egal in wessen Rolle man sich hineinversetzen darf, G.T.A. Fünf auf XBox One wird sich vom Inhalt her keineswegs von den anderen Plattformen unterscheiden. Es ist jedoch zu erwarten, dass die PC Version wieder etwas später veröffentlicht wird und DLC (downloadable contents) erst etwas später im Vergleich zu den Inhalten auf den Videospielkonsolen erscheinen wird. Der 5. Titel aus dem Hause Rockstar soll seinen Spielern auf XBox One auch diesmal wieder erfinderische Inhalte in Sachen Programmierung sowie Gestaltung darbieten. Die virtuelle Location wirdBerichten zufolge um einiges gigantischer u. gleichzeitig wahnsinnig detailliert werden, derartig viel lassen die Begeisterten die aus dem Spiel gezeigten Screenshots bereits erwarten. Unvergleichbares Umfeld war schon seit langer Zeit eine Eigenschaft dieser Spielereihe & sie ist eben so berüchtigt für herausragende Innovationen im Hinblick auf gestalterische und auch technische Raffinesse. Spieltechnisch sollte der Fan sich auf deutlich bessere Charakterentwicklung sowie zahllose revolutionierender Einfälle freuen. So hat Dan Houser, Vize President von RG (Rockstar Games), bereits einen Hinweis gegeben: Wie bereits in Max Payne Teil 3 erstmals verfügbar, können Mehrspieler Begeisterte in Zukunft in Gangs, so genannten Crews, auftreten können. Demnach sollten Überfälle als auch der Kampf gegen Polizei und FBI noch um einiges interessanter werden. Doch auch so ist der Mehrspielermodus nun fest integriert. Bisher mussten sich Spieler noch mit weniger guten Amateur-Lösungen abfinden, um einen Multiplayer nutzen zu können. Das kann mit Grand Theft Auto 5 nun nach langem Warten anders werden.
RSS

About the author

admin

View all posts